Wir über uns

1984 schloss ich meinen ersten Lehrberuf zum Kunstschmied ab. Seit dieser Zeit habe ich mich stets mit dem schmieden und der Herstellung von Messern befaßt. Jetzt habe ich auch diese Passion in meine geschäftlichen Aktivitäten mit aufgenommen.

Heut zu Tage leben wir leider in einer schnelllebigen und kurzatmigen Zeit. Minderwertige Wegwerfartikel überschwemmen den Markt. Zum Glück besinnen sich wieder immer mehr Meschen auf bodenständige, langlebige und vor allem qualitativ hochwertige Handwerkskunst.

In meiner Werkstatt entstehen Werkstücke und Kunstobjekte, die wie keine anderen mit den Grundbedürfnissen des Menschen siet ältester Zeit einhergehen und dem Mensch seit jeher besondere Aufmerksamkeit widmet.

Seit April 2018 führt mein Neffe, Manuel Zeitler sebstständig den Schärfservice und die Messerschmiede.

Bernd Zeitler